Kontakt / Unterlagen  |  

Impressum  |  

Sie sind hier: 

>> Treppensoftware  >> Software für Stahltreppen  >> Spindeltreppen 

Treppentürme und einfache Spindeltreppen

Die Spindeltreppe ist wie eine normale Standardtreppe zu handhaben. Der Grundriß der Spindeltreppe kann kreisförmig, rechteckig oder ein Polygon sein. Es besteht die Möglichkeit, die Treppe als Bolzen-, Satteltreppe oder mit Wange zu konstruieren. Die Einteilungen der Stababstände, Materialstärken, Untertritt und Exzentriziät können als Vorwerte eingestellt werden. In der seitlichen Abwicklung werden die Stabachsen und Unterkonstruktionen dargestellt. Mit der Standard-Stufenabwicklung können die Stufen eingestemmt, abgerundet, verkürzt oder verlängert werden. Die Stufen können mit Steineinlegearbeit,Teppicheinfräsung oder mit Ausfräsung der Unterkonstruktion abgewickelt werden.

Für einige Gitterrosthersteller wurden Sonderprogrammierungen für Fluchttreppentürme kundenspezifisch angepasst.